Kurt-Peter Manns

Kurt-Peter Manns

Director ME Strategies & Planning, Adam Opel AG

Kurt-Peter Manns ist Director ME Strategies & Planning bei der Adam Opel AG, Rüsselsheim. Er studierte Elektrotechnik an der Fachhochschule Aachen und am Rutherford-Appleton-Institute, Großbritannien und absolvierte das ‚Programm für Leadership Development‘ der IESE Business School Barcelona. Im Jahr 2000 stieg er bei der Adam Opel AG in ME und Produktentwicklung ein. Von 1992 bis 2002 war er als Launch Manager bei der Opel-Tochter Vauxhall Motors Ltd in Ellesmere Port, Großbritannien, eingesetzt. Zurück in Deutschland war er vor seiner jetzigen Position bis 2010 als Manager ME Body Lowers, von 2010 bis 2014 als Director ME Strategies & Planning und von 2014 bis 2016 als Director Tool & Die Operations in der Produktion in führenden Funktionen tätig.

Adam Opel AG

Opel wurde im Jahr 1862 von Adam Opel in Rüsselsheim gegründet. Das Unternehmen produziert in 10 Werken und betreibt drei Entwicklungs- und Testzentren in sechs europäischen Ländern. Die Zentrale liegt in Rüsselsheim. Opel beschäftigt europaweit 34.500 Mitarbeiter, davon rund die Hälfte in Deutschland. Opel und seine britische Schwestermarke Vauxhall sind in über 50 Ländern vertreten. Im Jahr 2014 wurden weltweit 1,095 Mio Opel/Vauxhall-Pkw und leichte Nutzfahrzeuge verkauft. Opel befindet sich derzeit in der größten Modelloffensive seiner Geschichte und wird bis 2018 insgesamt 27 neue Fahrzeuge und 17 neue Motoren auf den Markt bringen.

Agenda 2017, Tag 2
Erwartungen an den Maschinenbau ...

Zur kompletten Agenda

Zurück zu allen Sprechern