Michael Grabher

Michael Grabher

CEO, Swiss Can Machinery AG, Berneck, Schweiz

Michael Grabher wurde am 29. Dezember 1983 geboren. Schon während der Schlussphase seines Studiums im Jahre 2008 stieg er in der Firma Grabher INDOSA-Maschinenbau AG als weltweiter Verkaufsleiter ein. Im Jahre 2009 schloss er dann erfolgreich das Studium als Bachelor of Science Maschinenbau mit der Vertiefung «Produktionstechnik und Prozesse» an der FHNW Brugg-Windisch ab. Die Ausbildung von 2011 – 2013 im berufsbegleitenden Masterstudium am International Packaging Institute in Schaffhausen und an der Michigan State University rundeten seine Ausbildung ab. Im Jahr 2013 gründete er dann seine eigene Firma «Swiss Can Machinery AG», und ist seitdem auch deren CEO und Verwaltungsratspräsident. Die «Swiss Can Machinery AG» baut auf den Kunden zugeschnittene Anlagen zum Befüllen und Verschliessen von Babynahrung in Dosen. Die Anlagen werden im St. Galler Rheintal entwickelt, gefertigt und montiert und verlassen das Werk in Berneck zu über 90 % in Richtung Ausland.