Rolf Kaufmann

Rolf Kaufmann

Ressortleiter Umschulung, Swissmem, Zürich, Schweiz

  • Ist seit Herbst 2018 bei Swissmem zuständig für das Projekt MEM-Passerelle 4.0, das Umschulungsmodell der Sozialpartner MEM.
  • hat den dualen Weg beschritten als Maschinenbauzeichner im Werkzeugmaschinenbau mit einer Weiterbildung zum Maschineningenieur FH
  • hat danach einen exec. Master in Business Engineering an der Universität St. Gallen und in Berkeley (Kalifornien) absolviert

Berufliche Stationen: 

  • Produktionsingenieur mit Fokus auf Montageplanung und Automation von Elektrowerkzeugen, Aufbau von Montagestrassen und deren Optimierungen
  • Projektingenieur für grössere Maschinenprojekte der Automobilindustrie mit Fokus Asien, insbesondere Japan
  • Internationale Produkt- und Marktentwicklung und technische Koordination
  • Logistikleitung eines Zulieferunternehmens der Automobilindustrie 
  • Lehrbeauftragter für Ingenieure in Maschinenbau und Automobiltechnik
  • Leitung und Weiterentwicklung der Ausbildungen in Maschinenbau und Unternehmensprozesse für Techniker HF (Höhere Fachschulen), Leitung und Betreuung von Projekt- und Diplomarbeiten der Maschinen-, Uhren- und Medizinalindustrie – Fokus auf neuen Lernformen für Erwachsene
Agenda 2019, Tag 2
Fachkräftesicherung durch Rekrutierung und Entwicklung ...

Zur Agenda

Zu allen Sprechern