SESSIONS

1

ENERGIE MIT ZUKUNFT

Die Rolle des Maschinenbaus beim Klima- und Energiewandel

Begrüßung und Einführung

Dr. Berndt-Thomas Krafft

Geschäftsführer, Fachverband Metalltechnische Industrie, Wien, Österreich

10:45: Klimapfade für die Industrie: Kosten und Chancen

Matthias Zelinger

Energiepolitischer Sprecher des VDMA, Frankfurt, Deutschland

11:15: Wege aus der Energieverschwendung

Dipl.-Ing. Wolfgang Anzengruber

Vorstandsvorsitzender, Verbund AG, Wien, Österreich

11:45: Digitalisierung im Maschinenbau – eine ganz neue „Customer Experience“

Jürgen Winterholler

Head of Digital Solutions, Rolls-Royce Power Systems AG, Friedrichshafen, Deutschland

12:05: Blick in eine elektromobile Zukunft: was bedeutet es, wenn Elektromobilität sich durchsetzt?

Dr. Gil Georges

Gruppe Energiesysteme des LAV-IET, Schweiz

12:30 Ende Session 1


2

(WEITER)BILDUNG MIT ZUKUNFT

Fachkräftesicherung durch Rekrutierung und Entwicklung

Begrüßung und Einführung

Dr. Sonja Studer

Bereichsleiterin Bildung, Mitglied der Geschäftsleitung, Swissmem, Zürich, Schweiz

10:45: Young Potentials: Wie der Maschinenbau an Nachwuchs kommt

Markus Süß

SEW-EURODRIVE GmbH & Co. KG, Bruchsal, Deutschland

Dr. Jörg Friedrich

Abteilungsleiter, VDMA Bildung, Frankfurt, Deutschland

11:05: Umschulung: Durchstarten in der Industrie

Rolf Kaufmann

Ressortleiter Umschulung, Swissmem, Zürich, Schweiz

11:25: Das duale System: mit Bewährtem in die Zukunft

Mag. (FH) Felix Stecher

HR Business Partner, Zumtobel Lighting GmbH, Dornbirn, Österreich

11:25: Die Fachkräfte-Triade „Rekrutieren, Umschulen, Weiterbilden“ – was Maschinenbauern wirklich nützt

Drei interaktive Diskussionsrunden:

  1. Nachwuchsgewinnung
  2. Umschulung
  3. Weiterbildung

12:30 Ende Session 2


3

DIGITALISIERUNG MIT ZUKUNFT

Erfolge durch digitale Geschäftsmodelle

Begrüßung und Einführung

Thilo Brodtmann

Hauptgeschäftsführer, VDMA, Deutschland

10:45: Plattformökonomie: Digital vernetzte Geschäftsmodelle

Volker Schnittler

Referent, VDMA Informatik, Frankfurt, Deutschland

10:55: Paradigmenwechsel im Maschinenbau: Wie sich Führung, Kultur, Strukturen und Prozesse in der Plattformökonomie verändern

Dr. Julia Duwe

Chief Agile Manager Production Platforms, TRUMPF Werkzeugmaschinen GmbH + Co. KG, Ditzingen, Deutschland

11:25: Podiumsdiskussion: The winner takes it all – wie sich die Plattformökonomie weiterentwickelt

Dr. Julia Duwe

Chief Agile Manager Production Platforms, TRUMPF Werkzeugmaschinen GmbH + Co. KG, Ditzingen, Deutschland

Ernst Esslinger

Director Methods/Tools Systems, HOMAG GmbH, Schopfloch, Deutschland

Dr. Anton Demarmels

Corporate Technology Management, Ammann Schweiz AG, Langenthal, Schweiz

Mag. Michael Breidenbrücker

CEO, Senseforce GmbH, Dornbirn, Österreich

12:10: Technik für heute und morgen: Der DACH-Start-Up-Pitch

12:30: Ende Session 3